Nach oben




Unterkünfte
Sie sind hier:  Startseite / News / Allgemeine News

19-Jähriger schmiert mit Lackspray in Erfurt - Junge Leute randalieren


Mehrere junge Leute sind am Freitagabend in Erfurt negativ aufgefallen. Ein junger Mann verbrachte die Nacht bei der Polizei.

Symbolbild Foto: Andreas Schott Symbolbild Foto: Andreas Schott

Erfurter. Ein 19-jähriger Erfurter ließ seiner Kreativität am Freitagabend in der Hermann-Brill-Straße in Erfurt in sehr fraglicher Art und Weise freien Lauf. Wie die Polizei meldet, beschmierte er mit einem schwarzen Lackspray Briefkästen und Haustüren und versah den Tachometer eines Motorrollers mit schwarzem Lack. Dank eines Zeugenhinweises konnte der junge Mann noch in Tatortnähe aufgegriffen werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Ebenfalls ohne jegliche Achtung vor fremden Eigentum betätigten sich drei Heranwachsende am Freitagabend in der Herderstraße in Erfurt. Nachdem sie reichlich Alkohol getrunken hatten, traten sie gegen zwei geparkte Fahrzeuge und verursachten Sachschäden.

Das Trio konnte noch in Tatortnähe gefunden werden. Alle haben sich nun wegen dieser Dummheit sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich zu verantworten.

Damit noch nicht genug: Alle drei Personen bekamen einen Platzverweis, dem der Älteste des Trios nicht nachkam. Er leistete Widerstand und verbrachte die restliche Nacht in Polizeigewahrsam.



 

Geschrieben von: Hausmeister am 02.12.2018

 

 

Bewerten
     
Unterkünfte in Erfurt

Suche
Kalender
<< Dezember 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  26  27  28  29  30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31  1  2  3  4  5  6
Newsletter
E-Mail

Format
LTE Starter

Bunkerhosting.de
*Alle unsere Preise sind Jahrespreise (ausser Immobilien) und verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Drucken | Powered by Media Events Erfurt | Impressum