Nach oben




Bunkerhosting.de
Sie sind hier:  Startseite / News / Allgemeine News

Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Bus in Erfurt - hoher Sachschaden


Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Samstagmorgen in Erfurt mit seinem Wagen einen entgegenkommenden Linienbus gerammt und einen Ampelmast und mehrere Verkehrsschilder umgefahren.

Den Gesamtschaden an Auto und Bus bezifferte die Polizei auf rund 28.000 Euro. Foto: Polizei Den Gesamtschaden an Auto und Bus bezifferte die Polizei auf rund 28.000 Euro. Foto: Polizei

Erfurt. Der 33-Jährige sei mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der Weimarischen Straße unterwegs gewesen und habe bei seiner Fahrt gleich mehrere rote Ampeln ignoriert, teilte die Polizei mit. Als er abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Linienbus. Dabei wurde der Autofahrer leicht verletzt. Der Busfahrer und die vier Fahrgäste blieben unverletzt.

Den Gesamtschaden an Auto und Bus bezifferte die Polizei auf rund 28.000 Euro. Gegen den 33-Jährigen wird jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt, seinen Führerschein ist er los. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille.

Die Ampelanlage der Kreuzung Weimarische Straße / Linderbacher Straße bleibt vorerst außer Betrieb, teilte die Polizei mit.

dpa, red / 08.12.18


 

Geschrieben von: Hausmeister am 09.12.2018

 

 

Bewerten
     
Unterk├╝nfte in Erfurt

Suche
Kalender
<< Januar 2019 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  31 1 2 3 4 5 6
> 7 8 9 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 31  1  2  3
Newsletter
E-Mail

Format
LTE Starter

Bunkerhosting.de
*Alle unsere Preise sind Jahrespreise (ausser Immobilien) und verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Drucken | Powered by Media Events Erfurt | Impressum