Erfurt - Landeshauptstadt Thüringens


http://landeshauptstadt-erfurt.de/meldungen/1/139/vierjhriger-irrt-allein-durch-erfurt/

Druckversion / Zur Bildschirmversion



Vierjähriger irrt allein durch Erfurt


In Erfurt hat die Polizei einen Vierjährigen in Obhut genommen, der weder seinen Namen noch die Anschrift seiner Eltern nennen konnte.

Polizeibeamte nahmen den Kleinen im Empfang und brachten ihn wohlbehalten zurück zu seiner Mutter. Foto: Daniel Volkmann Polizeibeamte nahmen den Kleinen im Empfang und brachten ihn wohlbehalten zurück zu seiner Mutter. Foto: Daniel Volkmann

Erfurt. Ein vierjähriger Junge hat sich am Montagnachmittag in Erfurt verlaufen. Laut Polizei war der Kleine am Nachmittag beim Sport in einer Turnhalle in der Mainzer Straße auf einmal weg.

Fast zeitgleich habe sich der Betreuer einer Einrichtung bei der Polizei gemeldet, wo der Vierjährige plötzlich aufgetaucht sei. Er konnte aber weder seinen Namen noch die Anschrift seiner Eltern nennen. Polizeibeamte nahmen den Kleinen im Empfang und brachten ihn wohlbehalten zurück zu seiner Mutter.

red / 18.09.18



Powered by Media Events Erfurt